United in quilting die Kunst de Nähens

Schon als Kind waren Schere, Nadel und Faden der ständigen Begleiter von Beatrice de Witt. Bewusst oder unbewusst, war sie in ihrem Herzen bereits damals eine Künstlerin. Um dies zu erkennen und dazu zu stehen, ist sie buchstäblich um die ganze Welt gereist. Danach besuchte sie Kurse, Workshops und lernte so einiges über Patchwork und Quilten. Ihre ersten Versuche waren traditionell, gefolgt von einer kurzen Zeit mit Appliqué. Sie entwickelte sich stets weiter, trat Quilt-Vereinen bei und begann selbst Kurse in Patchwork und Quilten zu geben. Für diese Künstlerin durfte neuweiss den gesamten Auftritt entwicklen. Ein schönes Projekt.

→ www.unitedinquilting.com